Sexualität

Sinnlichkeit und Erotik selbstbewusst geniessen

 

Hast du Lust,…

…dein sexuelles Potenzial mit all seinen vielfältigen Facetten besser kennenzulernen? Möchtest du deinen sexuellen Horizont erweitern, abseits der bekannten Muster? Oder kämpfst du mit konkreten Schwierigkeiten, die deine eigene oder eure gemeinsame Sexualität immer wieder belasten?

Unsere Angebote zum Thema Sexualität ermöglichen dir, dein sexuelles Wesen weiter zu entfalten und neue Seiten an dir  kennenzulernen, die dir bisher noch nicht zugänglich waren.

 

Wir unterstützen dich, deine Schwierigkeiten zu überwinden, und vermitteln dir neue Impulse, damit deine Sinnlichkeit, Lust und Erotik erblühen kann. Und wir zeigen dir, wie du das körperliche und emotionale  Erleben in der Verbindung zu deinem Gegenüber vertiefen kannst.

Judith Fahrni

Kunsttherapeutin ED (Bewegungs- und Tanztherapie); dipl. Sexualtherapeutin

Felix Würsten

Tanz- und Bewegungsthreapeut IAC; Coach & Supervisor bso

Unsere Angebote zum Thema Sexualität

 
iac_01_s0.jpg

Mach jetzt den ersten Schritt zur Veränderung.

 

Sexualität – ein zentrales Thema

Egal ob jung oder alt, Mann oder Frau: Sexualität ist für uns Menschen ein zentrales Lebensthema, das uns wie kaum ein anderes beschäftigt. Mit gutem Grund: In der Sexualität können wir vielfältige Ebenen menschlichen Ausdrucks erleben. Wir erfahren Nähe und Verbundenheit und können intensive Körperlichkeit und Emotionalität oder gar Ekstase und spirituelle Höhenflüge erleben.

Höhen und Tiefen liegen in der Sexualität nahe beieinander.

Doch häufig ist die Sexualität von schwierigen Themen überschattet: einengende Prägungen, negative Erfahrungen, Konflikte in der Beziehung, belastende Lebensereignisse, gesundheitliche oder körperliche Probleme,  Ängste vor Nähe oder Einsamkeit sind einige Faktoren, die das sexuelle Erleben trüben können. Auch die Tatsache, dass sich Sexualität in verschiedenen Lebensphasen verändert, kann verunsichern.


In unseren Angeboten zum Thema Sexualität kannst du dich mit diesen Aspekten vertieft auseinandersetzen und zu einer erfüllten Sexualität finden.


Dein Bezug zum Körper, die Auseinandersetzung mit deinen individuellen Vorlieben und Bedürfnissen, dein Beziehungs-Erleben sowie biografische und kulturelle Einflüsse sprechen wir dabei genau so an wie die Auseinandersetzung mit dir als sexueller Mann, als sexuelle Frau (oder wie auch immer du deine Geschlechtlichkeit zwischen diesen «Polen» erlebst).

Zum Entdecken:
Flyer zum Angebot «Sexualtherapie»
So geht es weiter:
Ich möchte einen Termin zum Kennenlernen buchen
Ich habe eine Frage oder
ein Anliegen

Start →

Schwerpunkte →

Coaching & Therapie →

Seminare & Kurse →

Kontakt →