Corona-Schutzkonzept

Deine Sicherheit ist uns wichtig.

Deshalb halten wir uns ab dem 19. April 2021 an dieses Corona-Schutzkonzept. Dieses Schutzkonzept ist Teil unserer Allgemeinen  Geschäftsbedingungen (AGB). Danke, dass du bei der Umsetzung mithilfst.

Seminare «Mutig Lieben» und «Prozesslabor»

Es ist uns ein Anliegen, dass sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer an unseren Seminaren wohl und sicher fühlen. Damit wir die Vorgaben bezüglich Abstand und Flächenbedarf einhalten können, begrenzen wir die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf maximal 6 Personen. Wir lüften den Raum regelmässig und führen eine Präsenzliste.

Wenn du bei uns an einem Seminar teilnimmst, beachte bitte folgende Regeln:

  • Im Seminarraum gilt Maskenpflicht. Bring deine eigene Maske mit und trage sie während dem ganzen Seminar oder Kurs. Nimm idealerweise auch ein paar Ersatzmasken mit.

  • Wasche deine Hände regelmässig oder nutze die Desinfektionsmittel, die wir zur Verfügung stellen.

  • Bring deine eigene Trinkflasche und deine eigene Pausenverpflegung mit.

  • Verwende während des Seminars immer die gleichen Kissen und Matten. Falls du möchtest, kannst du auch gern deine eigenen Materialien mitbringen.

  • Die Umkleidemöglichkeiten sind im Seminarraum beschränkt. Wir sind daher froh, wenn du bereits in bewegungsfreundlichen Kleidern anreisen kannst.

  • Bitte melde dich umgehend bei uns ab, wenn sich bei dir Corona-typische Krankheitssymptome zeigen. Du kannst in diesem Fall auch kurzfristig ohne Kostenfolge von deiner Anmeldung zurücktreten. Wir zählen auf deine Ehrlichkeit und Rücksichtnahme.


Wir bitten dich, vor dem Seminar einen Schnelltest in der Apotheke oder – wenn das nicht möglich ist – einen Selbsttest zuhause zu machen. Ein negatives Testresultat entbindet dich zwar nicht von den Schutzmassnahmen, es erhöht aber die Sicherheit für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Vielen Dank.

EigenTanz Meditationen

Wir sind bestrebt, dass sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer an unseren EigenTanz Meditationen wohl und sicher fühlen. Damit wir die Vorgaben bezüglich Abstand und Flächenbedarf einhalten können, begrenzen wir die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf maximal 9 Personen. Wir lüften den Raum regelmässig und führen eine Präsenzliste.

Wenn du bei uns an den EigenTanz Mediationen teilnimmst, halte dich bitte an folgende Regeln:

  • Im ganzen Haus gilt Maskenpflicht. Bringe deine eigene Maske mit und trage sie die ganze Zeit.

  • Wasche vor dem Betreten des Raumes deine Hände oder nutze die Desinfektionsmittel, die wir zur Verfügung stellen.

  • Bring deine eigene Trinkflasche mit.

  • Verwende immer das gleiche Sitzkissen.

  • Achte auch im Umkleideraum auf genügend Abstand. Du kannst dich auch in den anderen Nebenräumen umziehen, falls es in der Garderobe eng wird.

  • Achte auch während der Bewegungssequenz darauf, dass du genügend Abstand zu den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einhältst.

  • Bitte melde dich umgehend bei uns ab, wenn sich bei dir Corona-typische Krankheitssymptome zeigen. Du kannst in diesem Fall auch kurzfristig ohne Kostenfolge von deiner Anmeldung zurücktreten.

 

Wenn du vor der Meditation einen Selbsttest machst, erhöht das die Sicherheit aller Teilnehmenden. Vielen Dank.
 

Coaching und Therapie (Einzelsettings)

Dein und unser Schutz sind uns wichtig; wir achten deshalb auch im Einzelsetting auf einen Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Meter. Wir lüften den Raum regelmässig.

Bitte halte dich im Einzelsetting an folgende Regeln:
  • Auch im Einzelsetting gilt Maskenpflicht. Bitte bring deine eigene Maske mit und trage sie während der ganzen Stunde.
  • Vor Ort hat es Desinfektionsspender sowie Gelegenheit zum Händewaschen, damit du unkompliziert die Hygieneregeln einhalten kannst.
  • Bitte melde dich umgehend bei uns ab, wenn sich bei dir Corona-typische Krankheitssymptome zeigen. Du kannst in diesem Fall deinen Termin auch kurzfristig ohne Kostenfolge stornieren. Wir zählen dabei auf deine Ehrlichkeit und Rücksichtnahme. Wenn du möchtest, können wir die Stunde über eine Online-Plattform durchführen.