Corona-Schutzkonzept

Deine Sicherheit ist uns wichtig.

Deshalb halten wir uns ab dem 16. August 2021 an dieses Corona-Schutzkonzept. Dieses Schutzkonzept ist Teil unserer Allgemeinen  Geschäftsbedingungen (AGB). Danke, dass du bei der Umsetzung mithilfst.

​Es ist uns ein Anliegen, dass sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer an unseren Seminaren wohl und sicher fühlen. Deshalb begrenzen wir die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf maximal 8 Personen. Wir lüften den Raum regelmässig und führen eine Präsenzliste.

Wenn du bei uns an einem Seminar teilnimmst, beachte bitte folgende Regeln:

  • Eine Teilnahme am Seminar ist nur mit gültigem COVID-Zertifikat möglich.

  • Wenn du dich damit sicherer fühlst, kannst du während des Seminars gerne eine Maske tragen.

  • Wasche deine Hände regelmässig oder nutze die Desinfektionsmittel, die wir zur Verfügung stellen.

  • Bring deine eigene Trinkflasche und deine eigene Pausenverpflegung mit.

  • Verwende während des Seminars möglichst immer die gleichen Kissen und Matten. Falls du möchtest, kannst du auch gern deine eigenen Materialien mitbringen.

  • Bitte melde dich umgehend bei uns ab, wenn sich bei dir Corona-typische Krankheitssymptome zeigen. Du kannst in diesem Fall auch kurzfristig ohne Kostenfolge von deiner Anmeldung zurücktreten. Wir zählen auf deine Ehrlichkeit und Rücksichtnahme.

Es ist uns wichtig, dass sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer an unseren EigenTanz Meditationen wohl und sicher fühlen. Wir lüften den Raum regelmässig und führen eine Präsenzliste.

Wenn du bei unseren EigenTanz Meditationen teilnimmst, beachte bitte folgende Regeln:

  • Eine Teilnahme an den EigenTanz Meditationen ist nur mit gültigem COVID-Zertifikat möglich. 

  • Sportveranstaltungen dürfen wieder ohne Maske durchgeführt werden. Deshalb verzichten wir auf eine Maskenpflicht. Wenn du dich damit aber sicherer fühlst, kannst du gerne eine Maske tragen.

  • Bitte wasche vor dem Betreten des Raumes deine Hände oder nutze die Desinfektionsmittel, die wir zur Verfügung stellen.

  • Bring deine eigene Trinkflasche mit und verwende immer dasselbe Sitzkissen sowie dieselbe Matte.

  • Achte im Umkleideraum auf genügend Abstand. Du kannst dich auch in den anderen Nebenräumen umziehen, falls es in der Garderobe eng wird.

  • Achte während der Bewegungssequenz darauf, dass du genügend Abstand zu den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einhältst.

  • Bitte melde dich umgehend bei uns ab, wenn sich bei dir Corona-typische Krankheitssymptome zeigen. Du kannst auch kurzfristig ohne Kostenfolge von deiner Anmeldung zurücktreten.

Deine und unsere Sicherheit ist uns wichtig. Deshalb achten wir auch im Einzelsetting auf einen Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Metern. Zudem lüften wir den Raum regelmässig.

Im Einzelsetting ist das Tragen einer Maske nicht mehr vorgeschrieben. Falls du dich sicherer fühlst, können wir die Stunde aber gerne mit Maske abhalten. Vor Ort hat es Desinfektionsspender sowie Gelegenheit zum Händewaschen, damit du unkompliziert die Hygieneregeln einhalten kannst.


Bitte melde dich umgehend bei uns ab, wenn sich bei dir Corona-typische Krankheitssymptome zeigen. Du kannst in diesem Fall deinen Termin auch kurzfristig ohne Kostenfolge stornieren. Wir zählen dabei auf deine Ehrlichkeit und Rücksichtnahme. Wenn du möchtest, können wir die Stunde über eine Online-Plattform durchführen.

Start →

Felix Würsten →

Judith Fahrni →

Coaching & Therapie →

Seminare & Kurse →