Hast du eine Frage?

Schreib uns – und wir melden uns so schnell als möglich bei dir.

© 2019 by Felix Würsten & Judith Fahrni

Wünsche, Träume, Phantasien

Wecke, was noch in dir schlummert…

Du hast Wünsche, die in deinem Liebesleben keinen Platz finden, oder Sehnsüchte, mit denen du dich nicht wagst zuzumuten, weil sie dein Gegenüber beunruhigen könnten. Vielleicht hast du auch Phantasien, die dich selber verstören. Und vielleicht hast du auch Träume, die dir noch gar nicht so richtig bewusst sind. Es lohnt sich, all diese ungelebten Anteile näher anzuschauen, denn sie bergen ein grosses Potenzial, das dir zu mehr Lebendigkeit im Alltag verhelfen kann.

Kursinhalt

An diesem Tag öffnest du dich hin zu deinen Träumen, Wünschen und Phantasien. Erlaube dir, mit deinen kühnsten Träumen zu spielen, zu entdecken, welches Potenzial in ihnen schlummert und wie sie dein Leben bereichern könnten. Entdecke, was dir (noch) im Wege steht, sie zum Leben zu erwecken, und spüre nach, wo oder wie du den Schritt wagen willst, sie Wirklichkeit werden zu lassen. Vielleicht hast du dunkle Träume, die du nicht verstehst? Wenn du sie beleuchtest, kannst du ihnen die «Spitze» nehmen und dir ungeahnte Kräfte aus deinem Unbewussten erschliessen.

Sa, 12. Sept. 2020, 9.30 - 18 Uhr

Bremgartnerstrasse 18, 8003 Zürich

Fr. 170.-- bei Anmeldung und/oder Einzahlung weniger als 21 Tage vor dem Kurs

Kosten: Fr. 150.-- bei Anmeldung und Einzahlung bis 21 Tage vor dem Kurs