Hast du eine Frage?

Schreib uns – und wir melden uns so schnell als möglich bei dir.

© 2019 by Felix Würsten & Judith Fahrni

Die Qual der Wahl

Offenheit und Verbindlichkeit im Widerstreit?

Wonach sehnst du dich: Nach dem Neuen und Unbekannten oder nach dem Vertrauten und Verbindlichen? Möchtest du Exklusivität oder Offenheit leben? Wie gehst du damit um, wenn Bedürfnisse diesbezüglich zwischen dir und anderen nicht synchron sind? Was hindert dich, dich wirklich auf Beziehung einzulassen? Die Angst, den oder die Richtige zu verpassen oder in starren Strukturen festzusitzen? Wie ist es möglich, Lebendigkeit und Erotik in einer langjährigen Beziehung zu erhalten?

Kursinhalt

In diesem Seminar setzt du dich mit den Qualitäten von Offenheit und Verbindlichkeit auseinander und damit, wie du mit diesen manchmal gegensätzlichen Bedürfnissen in deinem Leben oder in deiner Beziehung umgehen kannst, wie du dir dabei selbst treu bleiben und wie du dich auf Beziehung einlassen kannst. Vielleicht machst du ganz neue inspirierende Erfahrungen im Experiment mit diesen Gegensätzen?

Samstag, 7. September 2019, 9.30 - ca. 18 Uhr

Waldmannstrasse 8, 8001 Zürich (Nähe Bellevue)

Fr. 170.-- bei Anmeldung und/oder Einzahlung weniger als 15 Tage vor dem Kurs

Kosten: Fr. 150.-- bei Anmeldung und Einzahlung bis 15 Tage vor dem Kurs

Flyer «Mutig Lieben»